Tien Shan

 

Multivision mit Brigitte & Ivo Jost

Im Winter, bei minus 40 Grad, haben die beiden Interlakner Abenteuerradler Brigitte und Ivo Jost Sibirien und die Mongolei durchquert. Die Extremtour war Teil einer Reportagereise, welche die beiden mit ihren Fahrrädern quer durch Asien und über die höchsten Pässe Osttibets gebracht hat. Das Paar ist seit fünfzehn Jahren als Radnomaden unterwegs. Von ihren starken Erfahrungen berichten sie live in einer Multivision.

Während die Schlagzeilen ungewohnt harte Kältewellen in Asien melden, radeln Brigitte und Ivo Jost bei Tiefsttemperaturen durch die Mongolei. Ihr Ziel: Der zugefrorene Khövsgöl See an der Grenze zu Russland. Bereits seit fünf Monaten sind sie unterwegs  und wollen im nächsten halben Jahr den Himalaya erreichen. Eine ergreifenden Reise, welche quer durch das kirgisische Himmelsgebirge, die Mongolei und Tibet führt.

Live-Reportage für Ihre Veranstaltung buchen: 
Kontakt Brigitte und Ivo Jost

Die live Reportage von Brigitte und Ivo Jost widerspiegelt Erlebnistiefe. Ihre Geschichten führen zum mächtigen Inylcheck Gletscher im Osten Kirgistans und mit Pferden über die höchsten Pässe des Tien Shan. Sie jagen gemeinsam mit kasachischen Adlerjägern durch die mongolische Steppe und erreichen nach einer Fahrt durch alle vier Jahreszeiten schliesslich Osttibet. Hier tauchen sie in die uralten Traditionen und Vorstellungen der Tibeter ein, treffen Mönche in abgelegenen Bergklöstern und Pilger auf ihrem weiten Weg nach Lhasa. Der Erlebnisraum zwischen persönlicher Herausforderung und Begegnung, in dem sich die beiden Extremradler auf ihrer Reise bewegen, zeichnet ein feines Bild aus dem Alltag der Menschen, ohne dabei den Blick auf das Umfeld und die aktuelle völkerrechtliche Situation zu verschliessen.
„Manchmal vergeht der Zauber eines Landes, die Umgebung wird öde, weil man sich an sie gewöhnt. Die Leute werden alltäglich, das Reisen mühsam. Hier nicht. Das Licht ist immer noch weich, die Landschaft still, die Leute kaum fassbar. Man kann die Härte und die Schönheit, die Spannweite, in welcher wir in diesen Tagen unterwegs sind, kaum ausdrücken.“
Brigitte und Ivo Jost sind mutige Reisende, sanfte Grenzgänger und leidenschaftliche Erzähler. Mit atemberaubenden Bildern zeigen sie in ihrer Multimediashow die eindrücklichsten Momente einer lebensbestimmenden Passion.

Präsentation und Technik:
Sparte: Live-Reportage / Extremabenteuer

Dauer: 110 Minuten inkl. Pause

    

 Vivamos Reiseempfehlungen

Südsee à la carte
mit Stefan Pfander
Australien - Vanuatu
Fidschi - Cook Islands
Hawaii

Neuer Vortrag mit Buch

 

Info  

Buchen Sie Vivamos-Referenten auch für Ihre Veranstaltung:

Entdeckungsreisen...

Aschi Widmer
Entdeckungsreisen

Dreamtime
 Traumreisen - Traumziele