Hat der Urwald eine Chance

Amazonien - Hat der Urwald eine Chance?

Der Film "Amazonien" dokumentiert den aktuellen Konflikt im Rohstoff-Reservat Chico Mendes (Westamazonien). Die Waldbevölkerung braucht einen intakten Regenwald, um von den Produkten leben zu können. Aber der Verkauf dieser Produkte reicht nicht für eine gesicherte Existenz. So sind die Menschen gezwungen, abzuholzen, um Weideland anzulegen für die Viehzucht. Und die Viehzucht trägt die Hauptverantwortung an der Vernichtung der grünen Lunge.

Ein Konflikt zwischen wirtschaftlicher Erschliessung und nachhaltiger Nutzung.
 
Die Filmautoren haben 6 Monate im tiefsten Dschungel Amazoniens gelebt und zeigen in ihrem Film den aktuellen Konflikt auf.

Direktkontakt Josef u. Lotti Stöckli: mailto:stockli@gmx.ch

Sparte: Filmvortrag / Dokumentarfilm 

 

 

 

 

 Vivamos Reiseempfehlungen

Südsee à la carte
mit Stefan Pfander
Australien - Vanuatu
Fidschi - Cook Islands
Hawaii

Neuer Vortrag mit Buch

 

Info  

Buchen Sie Vivamos-Referenten auch für Ihre Veranstaltung:

Entdeckungsreisen...

Aschi Widmer
Entdeckungsreisen

Dreamtime
 Traumreisen - Traumziele