Eiszeit - Abenteuer Arktis

André Schumacher Live

Eine Live-Reportage für die Sinne von laif-Fotograf André Schumacher

Die Antarktis ist die größte noch existierende Wildnis der Erde. Ein Vierteljahr verbrachte André Schumacher auf Südgeorgien, der Antarktischen Halbinsel und den Ozeanen dazwischen. Die Bilder, mit denen er zurückkehrte, zeigen die atemberaubende Schönheit eines bedrohten Paradieses.

Live-Reportage für Ihre Veranstaltung buchen: 
Kontakt André Schumacher

Nirgends ist es kälter, windiger und trockener als hier. Im Sommer gibt es 24 Stunden Sonne, im Winter absolute Finsternis. Und doch vereinen sich in der Antarktis unvorstellbare Weite, Einsamkeit und wilde Ursprünglichkeit zu einzigartiger Pracht. Es ist das Reich der Wale, Robben und Seevögel und der größten Pinguinkolonien der Welt. Vor allem aber ist es ein Ort, an dem wir uns wieder als das begreifen, was wir sind: als kleiner Teil des Ganzen.
 
Der Vortrag ist geschickt erzählt, ganz ähnlich einem Roman, dessen Episoden den Zuschauer nicht nur in eindrucksvollen Bildern eine geografische Reise ans Ende der Welt erleben lassen. Es ist auch eine Reise durch 2.000 Jahre Menschheitsgeschichte, von der Terra Australis Incognita, deren Existenz schon die Gedanken der alten Griechen beflügelte, über Seefahrer und Entdecker, die die Naturgewalten in voller Härte zu spüren bekamen, bis hin zu aktuellen Fragen der Nutzung und Zukunft des eisigen Südkontinents.
 
Ein außergewöhnlicher Vortrag, der den Zuschauern Raum lässt zum Schauen, zum Lauschen und zum Träumen – eine epische Reise aus Bildern und Musik.

Zuschauerecho:
„Ein Teufelskerl! In welchem Vortrag kann man schon Stille spüren?“ Marlies P., Dresden
„Bombastische Aufnahmen!“ David Krumwiede, Magnum Photos

„Ich habe es schon am Ende von mancher Veranstaltung gesagt, doch diesmal sage ich es mit besonderer Überzeugung: Solch einen Vortrag hatten wir beim Kulturring noch nie. Wir alle sind tief beeindruckt von der Eindringlichkeit der Bilder und des gesprochenen Worts, die uns eine Ahnung gab von dem Wunder der Schöpfung.“ Ulrich Behne, Kulturring Gaggenau

Live moderierte Fotoshow ergänzt durch musikalische Passagen und Originaltöne
• Vortragsdauer ca. 100 min, auf Wunsch mit anschließender Diskussion
• 400 Fotografien, zahlreiche historische Aufnahmen und Karten
• Digitale Einfeldprojektion mit modernster HDAV-Technik

Präsentation und Technik:
Sparte: Reisereportage/ Erlebnissvortrag
Live-Kommentar

Show infos

Vortrag mit Musik und Originalton untermalt
Digital-Projektion in Full HD Qualität, Digitalsound

       

 

 

 Vivamos Reiseempfehlungen

Südsee à la carte
mit Stefan Pfander
Australien - Vanuatu
Fidschi - Cook Islands
Hawaii

Neuer Vortrag mit Buch

 

Info  

Buchen Sie Vivamos-Referenten auch für Ihre Veranstaltung:

Entdeckungsreisen...

Aschi Widmer
Entdeckungsreisen

Dreamtime
 Traumreisen - Traumziele